hello world
Cookie Hinweis anzeigen
Skip to main content

BigBag - Entleerstation

Die BigBag Entleerstation wird zum Staubfreien Entleeren von Granulat - und pulverförmigen Schüttgütern zur Befüllung von Flexiblen Silos, Aluminiumsilos, Edelstahlsilos oder Container mittels pneumatischer Druckförderung oder Spiralförderung eingesetzt. Der BigBag wird manuell vom Bediener oder mittels Kettenzug in die BigBag- Schublade eingehängt und geöffnet. Das Granulat rieselt in den Aufgabebehälter und in die darunter angebrachte Zellenradschleuse oder Spiralförderung.

Beim Einsatz einer Zellenradschleuse wird das Schüttgut schonend in die Förderleitung dosiert und mit Überdruck durch die Förderleitung ins Silo geblasen.

Bei Einsatz eines Spiralförderers wird mittels Spirale aus Federstahl oder Edelstahl das Schüttgut staubfrei und mit geringem Energieverbrauch durch ein flexibles Polyamid- Außenrohr vom Einlauf zum Auslauf und dann zum Silo oder Container befördert.

Für die Entleerung von Big-Bags gibt es keine Standardlösung. Je nach Einsatzbereich werden die BigBag Entleerstationen individuell mit unserem Zubehör erweitert und an Ihre Fördersysteme angepasst. Die hier aufgeführten Lösungen sind Beispiele und dienen als Gesprächsgrundlage.

Bedienung mit Gabelstapler

  • Entleerstation als stabile Profilstahlkonstruktion in geschweißter Ausführung
  • Aufnahme für BigBag-Schublade zum Einhängen der BigBags
  • Entleerbehälter aus Aluminuim oder Edelstahl
Big_Bag_Entleerstation
Angaben zum BigBag:  
Grundabmessungen (L x B in mm) 1000 x 1000 mm
BigBag Höhe 1500 mm
Folieninnensack nein
Transportsystem 4 Schlaufen
Wiederverwendbarkeit mehrweg

Bedienung mit Kettenzug [1250 / 2000 kg Tragfähigkeit]

  • Entleerstation als stabile Profilstahlkonstruktion in geschweißter bzw. geflanschter Ausführung
  • Träger für Aufnahme des Kettenzugs
  • Entleerbehälter aus Aluminuim oder Edelstahl
Big-Bag-Entleerstation-Kettenzug
Angaben zum BigBag:  
Grundabmessungen (L x B in mm) 1000 x 1000 mm
BigBag Höhe 1500 mm
Folieninnensack nein
Transportsystem 4 Schlaufen
Wiederverwendbarkeit mehrweg
Angaben zum Kettenzug:
Funktionen Heben/Senken, Katzfahrt und Not-Aus
Tragfähigkeitje nach Ausführung 1250 / 2000 kg